Fliegen Mit MaxCine

« Fliegen mit MaxCine » war ein Projekt, bei dem 140 Kinder die wissenschaftliche Arbeit der Forscher des Max-Planck-Instituts für Ornithologie begleiten konnten.

Das Buch « Fliegen mit MaxCine » erzählt von den Erfahrungen mit diesem Projekt und versammelt Fotos, Zeichnungen, Texte von Wissenschaftlern, sowie Berichte von Erziehern, Eltern und Schülern.

Unsere grafische Umsetzung unterstreichen die Vielfalt und die Qualität des Projekts: zwischen High-Tech und Feldarbeit, Bildende Kunst und Pädagogik. So ist der Buchdeckel im Siebdruck in Neon-Grün auf Leinen aufgebracht und die Innenseiten bestehen aus hochwertigem Glanzpapier. Am Ende des Buches, überrascht ein Pop-Up mit einem Überblick über das Projekt und die Möglichkeiten, die MaxCine darüber hinaus allen Besuchern bietet.

Kunde

MaxCine ist das Öffentlichkeitszentrum für Kommunikation und Austausch des Max-Planck-Instituts für Ornithologie in Radolfzell am Bodensee.

Leistung

Gestaltungskonzept und Umsetzung Buch und PopUp, Illustration, Bildbearbeitung.

In Zusammenarbeit mit Helma Janssen

www.helma-janssen.de.

Category

Buchgestaltung